Öffentlicher Raum DE

Harald Popp, Revisit Lauenburg, 2019 – Foto: Harald Popp

ÖFFENTLICHER RAUM

Neben dem Ausstellungsprogramm in der Stadtgalerie Künstlerhaus Lauenburg veranstaltet und organisiert das Künstlerhaus Lauenburg verschiedene Projekte der Bildenden Kunst im öffentlichen Stadtraum.

Die Projekte, Produktionen und Ausstellungen sind vielfältig. Viele künstlerische Arbeiten werden in diesem Zusammenhang für bestimmte Orte in Lauenburg entwickelt. Der gemeinsame Aspekt dieser Projekte ist, dass durch die Verortung im öffentlichen Raum zeitgenössische Kunst für Passanten sichtbar und direkt erfahrbar wird. Diese unmittelbare Teilhabe an künstlerischen Aktivitäten und an der Gestaltung des urbanen Raums lädt die Bewohnerinnen und Bewohner zur erneuten Beschäftigung und Identifikation mit der eigenen Stadt ein.

Christian Helwing, Double blind, 2016 – Fotos: Christian Helwing