Stipendium Komposition 2021 Formular DE

BEWERBUNGSFORMULAR
STIPENDIUM KOMPOSITION 2022

Erwartungen an die Komponist*innen
Wir gehen davon aus, dass der weit überwiegende Teil des Stipendiums in Lauenburg verbracht wird. Das Ergebnis des Stipendiums soll aus eigenen Kompositionen bestehen, die die Beschäftigung mit einem bestimmten Projekt zeigen oder eine abschließende Bearbeitung eines bereits begonnenen Themas sind. Das Programm wird in Lauenburg uraufgeführt, das Künstlerhaus ist dabei der Konzertveranstalter. Die reine Uraufführung soll 20 Min. umfassen, eingebettet in ein Konzertprogramm von ca. 60 Min. Die Uraufführungsstücke dürfen weder vorher in einem Konzert vorgetragen, für kommerzielle Zwecke aufgenommen oder in irgendeiner Weise verlegt worden sein.

Weiterhin wird eine präsentationsfähige Werkgabe an die Stadtgalerie Künstlerhaus Lauenburg (Träger Künstlerhaus Lauenburg) sowie für das Land Schleswig-Holstein ein DIN A4-Bericht über den Aufenthalt im Künstlerhaus Lauenburg erwartet.

Bewerbungen und Auswahlverfahren
Unvollständige oder nicht den Vorgaben entsprechende Bewerbungen werden nicht berücksichtigt. Ausgeschlossen sind ebenfalls Bewerbungen ohne Überweisung der Bearbeitungsgebühr in Höhe von EUR 10,00. Wir akzeptieren nur Bewerbungen via Formular auf unserer Website.

(*) Wir umfassen im Textzusammenhang mit dem Begriff Künstler*innen, Autor*innen und Komponist*innen das gesamte Spektrum der Personen, die sich dem weiblichen oder männlichen Geschlecht zugehörig oder zwischen bzw. außerhalb der binären Geschlechtskonstruktionen orientiert fühlen.

Bitte fassen Sie folgende Bewerbungsunterlagen in einem PDF (max. 15-20 MB Dateigröße) zusammen und laden es hoch:

  • Beschreibung des geplanten künstlerischen Vorhabens während des Aufenthaltsstipendiums (max. 1 Din A4 Seite)
  • Lebenslauf mit künstlerischem Werdegang (max. 1 Din A4 Seite)
  • Preise und Stipendien (max. 1 Din A4 Seite)
  • Portfolio mit Auswahl von mindestens 5, maximal 10 Abbildungen mit Bildunterschriften
  • Links zu Video und/oder Audioarbeiten (max. 5 Arbeiten) über Vimeo, Soundcloud oder Youtube, Link muss mind. bis 1. März 2022 zugänglich sein.
  • Bitte benennen Sie das PDF mit: Nachnamen_Vornamen_Komposition.pdf

PDF bitte folgendermaßen benennen: Nachnamen_Vornamen_Komposition.pdf




Sie werden nach dem erfolgreichen Upload auf eine andere Seite weitergeleitet und erhalten eine Autoreply an Ihre angegebene Emailadresse.